NÖ Teens go HTL – 237 Schülerinnen und Schüler besuchten die HTL Hollabrunn und Priv. HTL für Lebensmitteltechnologie

Vom 12. – 14. Oktober besuchten die Mittelschulen Ziersdorf, Laa an der Thaya I, Zellerndorf, Wullersdorf, Göllersdorf, Korneuburg-Sport-und Kreative Modellschule II, Hollabrunn und Hausleiten die HTL Hollabrunn und Priv. HTL für Lebensmitteltechnologie im Rahmen des Projektes "NÖ Teens go HTL".

An einzelnen Stationen konnten die Schülerinnen und Schüler die Abteilungen für Elektrotechnik, Elektronik, Informationstechnologie, Maschinenbau, Mechatronik und Wirtschaftsingenieure, die Werkstätten der HTL Hollabrunn und die Priv. HTL für Lebensmitteltechnologie kennenlernen.

Die vielfältigen Ausbildungsmöglichkeiten an unseren beiden Schulen konnten sichtlich begeistern. Interessante Experimente, wie die Analyse von unterschiedlichsten Stoffen im Umwelttechniklabor, ein virtueller Rundgang durch die HTL, interessante Experimente im Bereich Elektronik und Elektrotechnik, Anwendungen im Bereich der Automatisierungstechnik oder die Untersuchung von Mikroorganismen in den Labors der Priv. HTL für Lebensmitteltechnologie, sorgten bei allen Beteiligten für bleibende Eindrücke.

More Interesting Posts