IoT – CO2 Alarm System for School Classes

Team: Christian Saliger, Nadine Wenzl

Bei diesem Projekt soll eine CO2 Ampel realisiert werden. Dabei handelt es sich um ein Messgerät auf Basis eines STM32F107RCT6 Mikrocontrollers, welches in der Lage ist, den CO2 Gehalt, die Temperatur und die Luftfeuchtigkeit eines Klassenraumes zu messen. Auf Basis der gemessenen Werte soll eine C02 Ampel (rot/gelb/grün) angesteuert werden, um den CO2 Wert unter Beachtung von Schwellwerten zu visualisieren. Optional sollen alle Messwerte auch auf einer energiesparenden LCD Anzeige angezeigt werden können. Über ein WLAN Modul sollen die Messwerte für die Weiterverarbeitung bereitgestellt werden. Das Messgerät soll über eine USB Schnittstelle mit Energie versorgt werden. Die Messwerte verschiedener Klassen sollen über die Cloud „ThinkSpeak“ in Kurvenform dargestellt werden können.

Um die Kosten des Messgerätes zu verringern, wurden im Internet Recherchen zu günstigeren Sensoren betrieben. Anschließend wurden die Sensoren mithilfe eines Steckbrettaufbaus und passenden Testprogramm getestet. Mit der darauffolgenden Erkenntnis wurde der erste Prototyp des Messgerätes entwickelt.

Das Resultat dieser Arbeit ist ein Messgerät, welches Parameter, wie Temperatur, Luftfeuchtigkeit und CO2-Gehalt, eines Klassenraumes misst und anschließend in eine Cloud schreibt, wo die Messdaten visualisiert werden.