Sie sind hier: News & Events > Archiv
22.06.2007

WI-Matura 2002: Fünf Jahre danach

Der Umbau der HTL macht immer mehr Absolventen neugierig, wie sich nun ihre alte Ausbildungsstätte wohl verändert habe. Am 22. Juni trafen einander Maturanten des Jahres 2002 der Wirtschaftsingenieurabteilung in der Schule.

Sie wurden von Direktor Thomas Dietmaier und AV Wolfgang Schuhmann begrüßt und durch die HTL geführt. Die ehemalige 5WI (heutige Bezeichnung "5AHWII") stellte einst den Schulsprecher, es war Marek Staszczyk, heute WU-Student. Wir wünschen ihm und allen anderen Absolventen weiterhin Erfolg, Gesundheit und noch viele gemütliche Matura-Treffen ("Ausklang" war beim Gerichtsbergheurigen in Hollabrunn).

Bilder zum Download: Bild 1, Bild 2, Bild 3, Bild 4