Sie sind hier: News & Events

Neues aus den Abteilungen:


News & Events

Montag 23. Juli 2018

Finale bei "Bosch-Technik fürs Leben-Preis"

Die Diplomanden Bernhard Hainz und Benjamin Redl, Abteilung Elektronik und Technische Informatik, erreichten mit ihrer Diplomarbeit "360°-Fotosystem" das Finale des "Technik fürs Leben"-Preises der Firma Bosch.

Donnerstag 05. Juli 2018

Übergabe der Diplomarbeit "360°-Fotosystem"

Die Diplomanden der HTL Hollabrunn, Abteilung Elektronik und Technische Informatik, übergaben ein sehr gut funktionierendes System sowie eine gebundene Dokumentation an Ing. Dr. Gernot Ziegler, Eigentümer der Firma geofront.

Donnerstag 05. Juli 2018

Diplomarbeitsübergabe bei Tailored Apps

Im Rahmen der Kooperation zwischen der HTL Hollabrunn und Tailored Apps, Österreichs Marktführer der Mobilen Agenturen, wurden die Dokumentation der Diplomarbeit HTL-Chatbot der Abteilung Elektronik und Technische Informatik...

Freitag 29. Juni 2018

Energiemanagement im Maßstab 1:30

Weitere Kooperation mit Windkraft Simonsfeld - HTL zeigt am Modell wie Energiemanagement funktioniert. Die Absolventen der Abteilung Elektrotechnik bauen ein funktionstüchtiges Modell des Bürogebäudes der Windkraft Simonsfeld.

Donnerstag 28. Juni 2018

Fun4All am Faaker See

Auch heuer brachen die Schüler der Elektronik-, Elektrotechnik- und der Wirtschaftsingenieurabteilung mit dem bewährten Lehrerteam zeitig in der Früh Richtung Süden auf, um gemeinsam ein paar schöne Tage mit Sport und Spaß zu...

Dienstag 26. Juni 2018

NOE Teens go HTL - 246 Schülerinnen und Schüler besuchen die HTL Hollabrunn und Priv. HTL für Lebensmitteltechnologie

Insgesamt 246 Schülerinnen und Schüler der NNoeMS Hollabrunn, NNoeMS Sitzendorf an der Schmida, NNoeMS Wullersdorf, NNoeMS Ernstbrunn, Laa an der Thaya I, NNoeMS Laa an der Thaya II und der NNoeMS Lnagschlag besuchten die HTL...

Mittwoch 20. Juni 2018

Spendenübergabe an die St. Anna Kinderkrebsforschung

Unsere Junior Company 7for1, aus dem 3. Jahrgang der Wirtschaftsingenieure, überreichte heute einer Vertreterin des Children's Cancer Research Institutes einen Spendenscheck in der Höhe von 930 EUR.