Sie sind hier: News & Events

News & Events

25.06.2014

Sommersportwoche 2014

Am 10.06.2014 machten sich die Schülerinnen und Schüler der dritten Klassen der Abteilung Wirtschaftsingenieurwesen und die vierten Klassen der Abteilung Elektronik auf den Weg nach Faak am See.

In fünf abwechslungsreichen Tagen durften die Schüler die unterschiedlichsten Sportarten vor der wundervollen Kulisse des Faakersees genießen. Zur Auswahl stand unter anderem Bergwandern, Kajak fahren, Klettern, Mountainbiken, Golfen sowie Tennis und Volleyball spielen.  Neben einem abwechslungsreichen Sportprogramm konnten die Schüler ebenso ein vielfältiges Freizeitangebot genießen. 

Drei Schülerinnen der 3ahwim, welche die Sportart Bergwandern in diesen Tagen für sich entdeckten, schrieben für uns folgenden Bericht:
Am Tag unserer Ankunft durften wir unsere Zimmer beziehen und kurz darauf zu einer kleinen Wanderung durch Faak am See und anliegende Ortschaften antreten.

Bereits am zweiten Tag erklommen wir die Höhen der Bertahütte, die auf 1567 Höhenmeter lag.
Nach dem nervenzehrendem Anstieg erfreuten wir uns über die atemberaubende Aussicht und die frische Bergluft. Nach einer ausgiebigen Pause traten wir gut gelaunt und voller Elan den Abstieg an. Am dritten Tag unseres Aufenthaltes war uns der Sprung ins kühle Nass des Faakersees mehr als vergönnt.

Am darauffolgenden Tag besichtigten wir nach einem kurzen Anstieg die Burgruine Finkenstein. Auf dieser Anhöhe hatten wir einen wunderbaren Ausblick auf die Kärnter Landschaft, die sich unter uns erstreckte. Unten angekommen verbrachten wir den restlichen Tag am Faakersee mit Tretboot fahren und Volleyball.

Am letzten Tag unserer Exkursion traten wir noch eine letzte Wanderung um den See an und machten uns anschließend müde und dennoch zufrieden auf die Heimreise.