Sie sind hier: News & Events

News & Events

05.07.2010

Renate Beck ist Regierungsrätin

Am Dienstag den 29. 6. 2010 überreichte Landesschulratsdirektor Hofrat Mag. Friedrich Koprax dieses Dekret an Amtsdirektorin Renate Beck, die von Anfang an (konkret seit Mai 1977 - die HTL war zu diesem Zeitpunkt noch in den Räumen des alten Postgebäudes untergebracht) die Verwaltung der HTL Hollabrunn leitet.

Dieser Berufstitel wird ausschließlich durch Zustimmung des Bundespräsidenten an Personen, die sich in langjähriger Ausübung ihres Berufes besondere Verdienste um die Republik Österreich erworben haben, verliehen.

In den Festreden von Direktor DI Wolfgang Bodei, Direktor i.R. HR Dr. Thomas Dietmaier und des Vorsitzenden der Personalvertretung Robert Kugler wurde das Wirken von Renate Beck als Person gewürdigt, die es mit viel Geschick und Einfühlungsvermögen schafft das Verwaltungspersonal der HTL Hollabrunn zu leiten und lenken. Durch diesen Führungsstil herrscht im Verwaltungsbereich an der Schule nicht nur ein angenehmes Arbeitsklima sondern auch einen besonders wertschätzender Umgang.

Die große Wertschätzung für die frisch gebackene Regierungsrätin Renate Beck wurde durch die zahlreiche Anwesenheit von Führungskräften des Landesschulrates für Niederösterreich sowie aktiven als auch bereits im Ruhestand befindlichen Führungskräften der HTL Hollabrunn sowie ehemaligen KollegInnen unterstrichen.

Mit dabei waren natürlich auch Ehemann Walter Beck sowie zahlreiche Familienmitglieder.