Sie sind hier: News & Events

News & Events

20.06.2009

Sommersportwoche EL 2008/09

38 Schüler der 4AHELI/4AHELT mit 3 Lehrern/in verbrachten eine wunderschöne, sonnige Sportwoche am Faakersee. Klettern, Golf, Kajak, Mountainbike und Tennis standen traditionellerweise auf dem Programm. Zuvor mussten sich alle Schüler einer Überprüfung des Schwimmkönnens stellen.

Den Transport besorgte in bewährter Manier die Fa. Josef Langthaler, die Einquartierung erfolgte im Gästehaus bei Burgi Duregger. Hermann Scheiber, Wirt vom "Kärntnerhof" verwöhnte uns kulinarisch.

Klettern am Kanzianiberg - ein Erlebnis für Anfänger und Fortgeschrittene (gibt es in der HTL immer mehr, seit der schuleigenen Indoor Kletterwand des SSC im Turnsaal) - bot den Schülern verschiedenste Routen bis zum 10. Schwierigkeitsgrad, die technisches Können, Geschick, Kraft und Überwindung (besonders Abseilen über 40 m) forderten.

Paddeln - Grundschläge, Bergeübungen, Eskimotieren und Spiele im Faaker See als Grundschule, Kehrwasserfahrten, Seilfähre und Bergeübungen auf der Gail und als Höhepunkt eine Fahrt durchs "Wildwasser 1-2" auf der Möll wurde den "Kajakfahrern" abverlangt.

Mountainbike - bis jenseits der Schneegrenze kamen die Radfahrer (Berta Hütte 1567m) und durften herrliche Ausblicke nach mühevollen Anstiegen (incl. Tragen der Räder) genießen. Doch auch "entspannte" Flachetappen im Gebiet der Straßen Rad WM 1997 rundeten das Programm ab, bei dem auch kleinere Defekte behoben werden mussten.

Golf - Drive, Pitch, Chip, Put waren neben Regelkunde und Etikette das Programm der Golfer auf der"Driving Range" in Pogöriach. Dabei wurden die Basis gelegt für das Spiel von Fairway, Bunker, Rough und Grün. Höhepunkt stellte ein Runde Golf am 9 Loch Platz der Golfakademie Moosburg/Pörtschach dar, wo die Schüler/in Gelerntes anwenden durften.

Tennis - Im Tenniscenter Faakersee wurden Drive, Topspin, Slice geübt, Volleys und Smashes geschlagen und gelerntes in heißen Matches praktiziert.

Bericht: J. Gattringer