Sie sind hier: News & Events

News & Events

24.05.2007

Spaß mit Maß

Suchtprävention und Appell an das Verantwortungsbewusstsein der Jugendlichen an der HTL Hollabrunn.

Polizeibeamter Andreas Köck

Polizeibeamter Andreas Köck

Am Mittwoch, dem 16. Mai, fand in der HTL Hollabrunn ein informativer und äußerst interessanter Vortrag zum Thema Suchtmittel mit dem Thema "Spaß mit Maß" statt. Der Vortragende des Landesjugendrates der NÖ Landesregierung, der Wiener Polizeibeamte Herr Andreas Köck, sprach über Alkohol als Genuss- und Suchtmittel. Er ging auf das in den Medien aktuelle Komatrinken genauso ein wie auf das Frusttrinken und die Problematik des Restalkohols für (Probe-)Führerscheinbesitzer.

Kern seiner Rede war sein Appell an das Verantwortungsbewusstsein der zumeist 18-jährigen Zuhörer, jeder sei mitschuld, wenn man beim Alkoholkonsum unter 16-Jähriger wegschaut oder für sie sogar alkoholische Getränke besorgt, bei Alkoholvergiftung ist jeder gesetzlich wie moralisch zur Hilfeleistung verpflichtet.

Im zweiten Teil seines mit Bildern und Videosequenzen eindrucksvollen Vortrags, wies Herr Köck noch auf die Gefährlichkeit anderer legaler wie illegaler Drogen vor allem in Bezug auf den Straßenverkehr, der Haushalts- und Arbeitsunfälle hin.