Sie sind hier: News & Events

News & Events

30.11.2017

Zweittaktmotor mit besonderem Biss

Zwei Schüler der Fachabschlussklasse Maschinenbau konstruierten und fertigten als Abschlussprojekt einen 7,2ccm Zweitaktmotor.

Die Schüler Bernhard Lukes und Marko Milicevic sind in ihrer Freizeit begeisterte Modellbauer und so war die Idee zum Abschlussprojekt der Fachschule Maschinenbau schnell gefunden.
Mit Unterstützung ihres betreuenden Lehrers Andreas Kaburek konstruierten und fertigten die beiden Schüler einen Zweittaktmotor mit einem Hubraum von 7,2 Kubikzentimeter, einem Hub von 19 mm und einer beachtlichen Leistung von 150W (0,2PS). Neben den fachlichen Kenntnissen, welche Schülerinnen und Schüler für solch ein Projekt haben müssen, war es auch verlangt, dass sie die komplette Materialauswahl selbstständig meistern, natürlich immer mit der Unterstützung ihres fachlichen Betreuers.
So entstand ein fertiges Produkt, welches die hohen fachlichen Kompetenzen von Schülerinnen und Schülern der Fachschule Maschinenbau widerspiegelt.