Sie sind hier: News & Events

News & Events

13.11.2017

Elektrotechniker wagten Blick in die Praxis

Exkursionen und Werksführungen in weltbekannten Industriebetrieben sind Teil einer praxisorientierten HTL-Ausbildung.

Der vierte Jahrgang für Elektrotechnik der HTL Hollabrunn unternahm in der letzten Schulwoche des Jahres 2016/17 einen Ausflug nach Graz, wobei neben kulturellen Besichtigungen auch mehrere innovative Firmen mit Weltruhm am Programm standen.

Am ersten Tag war eine Werksführung bei der Logistikfirma "KNAPP" geplant, die im Bereich des Baus von Hochregallagern international tätig ist. Für jene Schüler/innen, die nach Abschluss der Schule noch an einer Universität studieren wollen, war der zweite Tag, mit dem Besuch des Hochspannungslabors der Technischen Universität in Graz, besonders interessant. Am letzten Tag konnte die Firma "AVL List" besichtigt werden. Diese ist bei allen Kennern der Motoren- und Antriebssystemforschung bekannt und bildete das Highlight der dreitägigen Exkursion.