Sie sind hier: News & Events

News & Events

21.08.2015

Elektroniker als Brandschutztechniker

Im Zuge der Diplomarbeit entwickelten die Absolventen Lukas Hörmann, Florian Schönauer und Michael Sommer aus der Abteilung Elektronik und Technische Informatik in Zusammenarbeit mit der Firma Schrack-Seconet neue Prototypen für Brandmeldesysteme.

Im Zuge des Tages der offenen Tür traf der Diplomand Michael Sommer den Mitarbeiter der Firma Schrack-Seconet und ehemaligen HTL Schüler Ing. Thomas Kern. Nach kurzem Gespräch wurde für beide klar, dass hier eine Möglichkeit zu einer Zusammenarbeit besteht.

Diese kam dann auch durch eine Ferialpraxis und die Diplomarbeit "Easy Programming Integral IP BX" (EPIB) zustande. Darin wurden zwei verschiedene Prototypen für zukünftige Konfigurationsmöglichkeiten der Brandmeldezentrale realisiert. Die Firma zeigte sich mit den Ergebnissen der Schüler mehr als zufrieden, so Ing. Thomas Kern bei der Abschlusspräsentation der Diplomarbeit in der Firma.

Alle drei Absolventen wurden sofort als Praktikanten bis zum Beginn des Zivil- bzw. des Präsenzdienstes bei der Firma aufgenommen und werden ihre Arbeit weiterführen.