Sie sind hier: News & Events > Archiv > Schuljahr 2007/08 > Exkursion nach München

Exkursion der 4. Klassen nach München

Gruppenbild
Fa. Testfuchs

Die 4. Klassen fuhren in der letzten Schulwoche nach München. Am Beginn der Fahrt standen zwei Werksbesichtigungen im Waldviertel. Die Firma Testfuchs verschaffte uns einen guten Einblick in die Einzelfertigung von Spezialprodukten für die Flugzeugbranche. Wir sahen die Herstellung von Prüfständen für Flugzeuge, Bombenhebewägen, Hydraulikversorgungswägen und Startaggregaten für Militärflugzeuge, Pumpen und Ventilen für die Raumfahrt. Bei der Firma Moeller bekamen wir einen Einblick in eine hochautomatisierte Fertigung von Sicherungen und elektronischen Bauteilen. Nach der Ankunft in München und einem ausgedehnten Stadtrundgang ging ein ereignisreicher Tag zu Ende.

Am Mittwoch begaben wir uns in die BMW Welt. In einer ausgezeichneten Führung durch das Stammwerk in München sahen wir beginnend vom Rohblech die Entstehung eines Fahrzeuges. Am Nachmittag stand das Deutsche Museum am Programm. Am Mittwochabend konnten wir eine Stadt im Ausnahmezustand beobachten. Die ganze Stadt fieberte für ihre Favoriten bei der EM. Nach dem Sieg der deutschen Mannschaft gegen die türkische Mannschaft füllten sich die Straßen der bayrischen Hauptstadt. Die durch die Stadt ziehenden Fans eroberten kurzerhand dreispurige Straßen und machten sie zu Fußgängerzonen.

Begeistert vom Fußballmatch und der Stimmung am Mittwoch fuhren wir am Donnerstag in eines der modernsten Fußballstadien der Welt. In der Allianz Arena dem Heimatstadion von Bayern München konnten wir hinter die Kulissen eines Fußballmatches blicken. Auf der Heimfahrt machten wir bei Stiegl Salzburg eine Pause. Der Besuch der Brauerei und Abfüllanlage war die letzte Station unserer ereignisreichen Fahrt.

MMag. Stephan Gludowatz und Dipl. Ing. Wilfried Trollmann