Sie sind hier: News & Events
30.10.2014

Schüler der HTL Hollabrunn beim Bundespräsidenten

Im Rahmen des SchülerInnentages am 21. Oktober 2014 hatten die Schüler des 4. Jahrganges für Maschinenbau die Möglichkeit, Bundespräsident Dr. Heinz Fischer zu treffen und die Präsidentschaftskanzlei in der Wiener Hofburg zu besichtigen.

Die Schüler konnten im Zuge einer Führung die kulturhistorisch hoch interessanten Räumlichkeiten des Leopoldinischen Traktes wie das Maria-Theresien-Zimmer und den Spiegelsaal betreten und besichtigen.

Im Anschluss daran kam es zu einer Begegnung mit dem Hr. Bundespräsidenten. Nach einer kurzen Ansprache durch den Bundespräsidenten hatten die Schüler die Möglichkeit, Fragen an den Hr. Bundespräsidenten zu richten.

Beim abschließenden Imbiss ließen sich manche Schüler mit dem Hr. Bundespräsidenten fotografieren und richteten eventuell ein paar persönliche Worte an den Bundespräsidenten.

Am Heimweg äußerten sich die Schüler durchwegs positiv zu dieser Art der politischen Bildung.