Beruf Fachschule-Fertigung und Automatisierung

Die Absolventinnen und Absolventen der Fachschule Maschinenbau - Fertigung und Automation arbeiten aufgrund der umfangreichen Ausbildung

  • in Werkstätten (z.B. Schlosserei, Dreherei, Fräserei, Montage),
  • auf Baustellen (Montage, Inbetriebnahme, Fehlersuche, Kundenservice),
  • in Konstruktionsbüros (z.B. technischer Zeichner) und
  • im Vertrieb (z.B. Kalkulation, techn. Beratung)

von Klein-, Mittel- und Industriebetrieben des Metall-, Maschinen-, Anlagen- und Apparatebaues sowie der industriellen Automatisierung und der Prozesstechnik.

Weitere Informationen: