Sie sind hier: Fertigungstechnik

Fertigungstechnik

Die Fertigungstechnik beschäftigt sich mit dem Aufbau, den Eigenschaften und der Herstellung von Werkstoffen (vom Ausgangsmaterial Erz bis zum Endprodukt des flüssigen, reinen Metalls).

Ergänzend erlernen die Schülerinnen und Schüler Fertigungsverfahren, wie man von den Werkstoffen zu den fertigen Werkstücken gelangt. Hierzu zählen Verfahren wie Gießen, Walzen, Bohren, Schweißen, usw..

Weitere Themen sind die Änderung der Eigenschaften durch gezieltes Erwärmen und Abkühlen (Wärmebehandlungen) und die Prüfung der Qualität von Werkstoffen und Werkstücken (Werkstoffprüfverfahren). Der Aufbau und die einzelnen Bestandteile der Werkzeugmaschinen und Werkzeuge, mit denen die Fertigung von Werkstücken erfolgt, werden ebenfalls im Gegenstand Fertigungstechnik behandelt.