Sie sind hier: News & Events

Suchen

powered by google

Login

Zum Login wird eine sichere Verbindung (https) benötigt

06.05.2015

Jugendshuttlebus-App - weiteren Härtetest bestanden!

Am Samstag, 2.5.2015 kam die Jugendshuttlebus-App bei der Route-B4-Party in Seitzersdorf/Wolfpassing zum erneuten Einsatz.

Diplomarbeitsbetreuer Walter Führer und das Diplomarbeitsteam Markus Schödl und Bernd Pichler trafen sich um 19:30 mit Dominik Kretz, der im Vorjahr mit der Entwicklung der Shuttlebus App begonnen hatte. Beim Startpunkt der Busse des Reisebüros Penner in Stockerau wurden alle Smartphones mit der inzwischen implementierten Verbesserungen in der App versorgt.

Diese Server-App wird über ein Smartphone realisiert, das dann den genauen Busstandort ermittelt und in weiterer Folge der Shuttlebus-App der Jugendlichen zur Verfügung stellt. Drei Busse haben diesmal die Jugendlichen um 21 und 23 Uhr zum Fest und später wieder vom Fest heim transportiert. Bereits 600 Mal wurde diese App genutzt. Sie ist vorerst nur für Android und in Kürze fürs iPhone erhältlich. Es gab schon viele Anfragen, wann das Programm auch für iPhone verfügbar sein wird.