Sie sind hier: News & Events

Suchen

powered by google

Login

Zum Login wird eine sichere Verbindung (https) benötigt

17.10.2012

Exkursion zur "Vienna-Tec"

Am 9.10.2012 besuchten die Klassen 4AHETI und 4AHETE in Begleitung der Klassenvorstände Dr. Walter FÜHRER und DI Franz LADNER die "Vienna-Tec"-Messe in Wien, bei der viele interessante Einblicke in die Neuheiten der Technik gewährt wurden.

Schon bei ihrer Ankunft auf dem Areal der Messe bot sich den Schülern ein sehr vielversprechender Eindruck, denn die "Vienna-Tec" erstreckt sich über alle vier Hallen des Wiener Messegeländes und umfasst ca. 450 Aussteller. Nach einer kurzen Absprache mit den Jahrgangsvorständen durften sich die Schüler selbstständig im Messegelände bewegen und hatten aber einige zuvor zugeteilte Aufgaben zu erfüllen.

So wurde zum Beispiel die Firma National Instruments besucht. Die Angestellten dieses Unternehmens gaben den Schülern sehr detaillierte Hintergrundinformationen über die Welt von LabVIEW und über Anwendungsbereiche dieses System außerhalb ihrer HTL-Ausbildung. Die Schüler zeigten sich begeistert über die Vielfältigkeit dieser Messanlage. Ein sehr interessanter Aspekt war außerdem, dass LabVIEW auch im derzeit sehr aktuellen Projekt "Stratos" angewendet wird.

Auch die Firma Bernecker und Rainer (B&R) wurde von den Klassen besucht, wo den Schülern einiges über Automatisierungstechnik erklärt wurde. Die Firma B&R verbaut ihre Produkte nicht nur in Industrieanlagen, sondern auch in diversen Fahrzeugen. Die Schüler waren beeindruckt über die vielfältigen Verwendungsmöglichkeiten dieser Systeme.

Die angehenden Techniker konnten an diesem Tag einen wirklich guten Einblick in die neueste Technik gewinnen, somit wurde das Ziel dieser Exkursion auf jeden Fall erreicht.