Sie sind hier: Projekte

Midi-Controller und Drum-Sequencer

Team: Manuel Schüller, Lorenz Häusler

Ziel ist es, selbständig eine Steuerungseinheit zu entwerfen, mit der man verschiedene Parameter in einer Musiksoftware kontrollieren kann. Das Gerät wird dabei via USB mit dem PC verbunden. Dem Benutzer stehen mehrere Dreh- und Schieberegler zur Verfügung, mit denen die Software schneller und intuitiver gesteuert werden kann als

mit der Maus.

Der zweite Teil der Diplomarbeit ist der "Drum-Computer". Dieser besteht aus acht quadratischen Drum-Pads, welche beim Anschlagen mit dem Finger jeweils einen bestimmten Schlagzeug-Sound erzeugen. Das Audio-Signal wird dann über eine Klinkenbuchse auf Lautsprechern oder Kopfhörern wiedergegeben. Dadurch lassen sich Schlagzeug-Rhythmen live erzeugen.

undefinedProjekthomepage

<- Zurück zu: Projekte 2012/13