Sie sind hier: News & Events

Elektronik und Technische Informatik - Entscheide Dich für die Zukunft (pdf-Datei - zum Öffnen bitte anklicken)
Info-Folder

Suchen

powered by google

Login

Zum Login wird eine sichere Verbindung (https) benötigt

12.05.2014

Berufstitelverleihung

Im Rahmen einer kleinen Feier wurde den Kollegen Mag. Josef Gattringer, Dipl.-Ing. Dr. Anton Bergauer und Mag. Josef Langer der Berufstitel Oberstudienrat und Franz Knapp der Berufstitel Oberschulrat vom Bundespräsidenten verliehen und von LSI DI Dr. Wilhelm König überreicht.

FOL Franz Knapp ist einer der dienstältesten Werkstättenlehrer der HTL Hollabrunn und hat maßgeblich zum Aufbau der Werkstätten, vor allem der Modelltischlerei, beigetragen. Mit seinem Wissen und Können in der Tischlerei hat er den Bühnenaufbau für die Theatergruppe, diverse Ausstattung für die EDV- und Laborräume und für den HTL Ball angefertigt.

Prof. Josef Langer ist nicht nur Lehrer für Angewandte Mathematik und Grundlagen der Elektrotechnik, sondern er erstellt auch einen optimalen Stundenplan für die Schüler und Lehrer der Elektronik - Abteilung. Er betreut einen Teil der Homepage für die HTL Hollabrunn und ist ein sehr einfühlsamer und engagierter Klassenvorstand.

Prof. Anton Bergauer lehrt Angewandte Physik und Naturwissenschaften. Darüber hinaus betreut er mit großem Engagement die Diplomarbeiten der angehenden Absolventen. Er ist aktiver Mitarbeiter am Umweltmanagementsystem der HTL Hollabrunn und ein vorbildlicher Schilehrer bei den Wintersportwochen. Als Klassenvorstand kann er die Schüler aus unterschiedlichen Schultypen, verschiedensten familiären Verhältnissen und Kulturkreisen zu einer guten Klassengemeinschaft zusammenzuführen.

Prof. Josef Gattringer unterrichtet nicht nur Geschichte und Sozialkunde und Leibesübungen, sondern ist auch seit Jahren Lehrervertreter im Schulgemeinschaftsausschuss. Er organisiert und leitet seit Jahrzehnten die Winter- und Sommersportwochen der Elektronik-Abteilung und als Sportkoordinator für die HTL Hollabrunn kann er immer wieder Schüler für die unterschiedlichsten Sportwettbewerbe motivieren.

Alle vier Kollegen pflegen einen sehr  umsichtigen und freundlichen Umgang mit ihren Schülerinnen und Schülern, ein sehr freundschaftliches und hilfsbereites Verhältnis zu ihren Lehrerkollegen und sie haben stets das Gesamtinteresse der HTL Hollabrunn im Auge.