Sie sind hier: News & Events

Elektronik und Technische Informatik - Entscheide Dich für die Zukunft (pdf-Datei - zum Öffnen bitte anklicken)
Info-Folder

Suchen

powered by google

Login

Zum Login wird eine sichere Verbindung (https) benötigt

27.04.2007

Auszeichnung für Dr. Werner Reif

Die langjährige, erfolgreiche Arbeit von Abteilungsvorstand für Elektronik an der HTL Hollabrunn, Dr. Werner Reif, wurde vom Bundespräsidenten der Republik Österreich mit der Verleihung des Titels "Regierungsrat" gewürdigt.

Alle LehrerInnen der Abteilung waren versammelt, als Landesschulinspektor Dr. Wilhelm König nach einer Begrüßung und Laudatio durch den Direktor der Schule, Dr. Thomas Dietmaier, das Dekret über die Verleihung des Berufstitels "Regierungsrat" an AV Dr. Werner Reif überbrachte.

Dr. Reif kam im Jahre 1948 in Klosterneuburg zur Welt. Nach der Reifeprüfung studierte er Industrielle Elektronik und Regelungstechnik an der TU Wien, wo er auch die akademischen Grade Diplomingenieur und Doktor erhielt.

Seine Tätigkeit als Mitarbeiter und Universitätsassistent der TU Wien bis 1982 hatte neben einer Vielzahl anderer Projekte als Schwerpunkt die Forschungsarbeiten an Lasern. Diese führten zu einer Reihe von Veröffentlichungen, internationalen Vorträgen und Patentanmeldungen.

In für die Schüler angenehmer Weise kann Herr Dr. Werner Reif als Lehrer diese Fachkompetenz immer vermitteln. Ebenso ermöglicht sie ihm als Abteilungsvorstand, seinen Kollegen kompetenter Fachberater zu sein. In seinem Bereich wie für die gesamte Schule ist er mit Umsicht und Engagement erfolgreich tätig.

Ein besonderes Anliegen Herrn AV Dr. Werner Reif war es, die Projektarbeiten zu den heute allgemein üblichen Diplomarbeiten hin zu entwickeln. Durch die Betreuung zahlreicher Diplomarbeiten mit zukunftsorientierten Themen werden die Schüler optimal auf die Berufspraxis vorbereitet.

Aus der Vielfalt seiner dienstlichen (und privaten) Aktivitäten sind die umfassende Bildung, die Zahl der Talente und die Freude auch an unkonventionellen Projekten erkennbar, die Herrn AV Dr. Reif als vielseitigen Intellektuellen zeigen. Teilnahme an ? auch internationalen - Schachturnieren, tiefes Kunstverständnis, aber auch Freude an der Lösung von Problemen des Dienstrechtes, der schulrechtlichen Vorschriften, Betreuung der Berufsreifeprüfung, Öffentlichkeitsarbeit für die Schule und vieles andere mehr, zeigen seine Einsatzfreude und Breite seiner Interessen.

Sein Wahlspruch: "Elektronik mit Freude lernen" ist Programm für seine Abteilung. Die HTL Hollabrunn gratuliert Herrn Regierungsrat Dr. Werner Reif und wünscht ihm für die berufliche und private Zukunft alles Gute.