Sie sind hier: News & Events

Elektronik und Technische Informatik - Entscheide Dich für die Zukunft (pdf-Datei - zum Öffnen bitte anklicken)
Info-Folder

Suchen

powered by google

Login

Zum Login wird eine sichere Verbindung (https) benötigt

10.09.2018

Wanderung und Nächtigung auf der RAX

Der 2. Jahrgang der Abteilung für Elektronik und Technische Informatik bestieg die Rax und verbrachte die Nacht im Raxalm-Berggasthof.

38 Schüler der 2AHEL und 2BHEL machten sich mit dem Zug nach Payerbach-Reichenau auf. Vom Bahnhof wanderten wir durch den Payerbacher Park und das beeindruckende Viadukt der Semmeringbahn der Schwarza entlang nach Reichenau an der Rax. Nach dem Reichenauer Theater erreichten wir den Kurpark und hielten im historischen Musikpavillon kurze Rast. Entlang der Hölltalbahn führte uns der Weg weiter bis zur Talstation der über 90 Jahre alten Raxseilbahn.

Nach dem Beziehen der Zimmer im 1540 Meter hoch gelegenen Raxalm-Berggasthof wanderten wir weiter zum Ottohaus. Viele motivierte Schüler erreichten entlang beeindruckender Felswände auch das Gipfelkreuz des 1737 Meter hohen Jakobskogels und erfreuten sich an der Aussicht und am hochalpinen Edelweiß. Die Fittesten setzten die Wanderung noch in Richtung Prainer-Wand fort. Dort umrundeten sie via Deinzer-Kreuz und Seeweg den zuvor erklommenen Gipfel.

Nach der Rückkehr zum Berggasthof genossen die Schüler die frische Bergluft auf der Sonnenterrasse sowie das Zusammensein in der Gaststube und auf den Zimmern.

Am Dienstag traten wir nach dem reichlichen Frühstück die Talfahrt mit der Seilbahn an und marschierten zurück zur Südbahn. Etwas ausgepowert, aber ohne Ausfälle und begeistert von den hochalpinen Eindrücken kehrten wir zur HTL Hollabrunn zurück.