Sie sind hier: News & Events > Abschlussarbeiten 09

Abschlussarbeit der Fachschulen

Die 4.Jahrgänge der Fachschulen der HTL Hollabrunn führen derzeit ihre Abschlussarbeiten im fachpraktischen Bereich durch. Diese Prüfungsarbeiten dokumentieren den hohen Ausbildungsstandard und Kompetenzen unserer Absolventen, welche im Rahmen des fachpraktischen Unterricht innerhalb der vierjährigen Ausbildungszeit erworben wurden.

Die praktische Prüfung dauert zwei Tage und spiegelt eine Zusammenfassung der fachspezifischen Schwerpunkte der jeweiligen Fachrichtung wieder.

Geschafft!

Im Bereich der Abteilung Elektronik wurde heuer ein UKW-Radio gefertigt. Die Arbeit erstreckte sich von der Fertigung der elektronischen Komponenten und dem Gehäusebau bis hin zur Inbetriebnahme des fertigen Gerätes.

Ebenso umfangreich gestaltete sich das Projekt "Anfertigung eines elektronischen Würfels" welches in der Fachschule der Abteilung Elektrotechnik durchgeführt wurde. Auch hier wurden Inhalte aus dem fachspezifischen Bereich zu einem anschaulichen Produkt zusammengefasst.

Die Absolventen der Abteilung Maschinenbau bewiesen ihr praktisches Können bei der Herstellung eines Übungsstückes aus dem Bereich des Vorrichtungsbaues. Bei der Herstellung der Übungsarbeit zeigten die Kandidaten ihre Fähigkeiten im Bereich der entsprechenden Bearbeitungstechnologien.

Alle Prüflinge konnten neben den fachlichen und methodischen auch ihre sozialen und personalen Kompetenzen beweisen, welche heute von Wirtschaft und Industrie verlangt werden und schlussendlich auch notwendig für den Einstieg in ein erfolgreiches Berufsleben sind.